Allgemein

Neurowissenschaft

By 11. Oktober 2017 No Comments
wisuell, wigge, neurowissenschaft

Die Neurowissenschaft hat im 21. Jahrhundert enorm an Bedeutung gewonnen und sich inzwischen zu einer Leitwissenschaft entwickelt, aus der etliche fachübergreifende akademische Disziplinen hervorgegangen sind. Auch in der Wirtschaftswissenschaft hat die Neurowissenschaft ein besonderen Stellenwert eingenommen.

Kathy Wigge hat sich daher für ein Studium der kognitiven Neurowissenschaften entschieden.

(Bildquelle: Fotolia)